Ein nettes, kleines Fischerdörfchen im SO der Argolis

Wie ein Schachbrettmuster überziehen die Straßen den Hügel, der dem Städtchen 2 Uferpromenaden beschert. Die Landzunge ist keine 200m breit, am Ende liegt ein kleines Pinienwäldchen, von dem man einen superschönen Ausblick auf die Insel Hydra hat.